1. Angebot und Vertragsabschluss

Das Angebot auf www.petrusgalerie.ch ist unverbindlich. Produkteinformationen wie technische Daten und Abbildungen sind unverbindlich. Ein Angebot ist bis auf Wiederruf gültig, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Der Vertrag kommt mit Annahme der Bestellung zustande. Mit Entgegennahme der Bestellung verpflichtet sich die Verkäuferin zu einer schnellstmöglichsten Erbringung der Lieferung. Der Vertrag kommt zustande, indem die Verkäuferin dieses Angebot durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail, per Post, oder durch Lieferung der Ware annimmt. Das Angebot erfolgt immer unter suspensiver Bedingung einer Lieferverfügbarkeit seitens der Verkäuferin oder eines Vertragspartners der Verkäuferin.

2. Lieferbedingungen

Bestellungen sind grundsätzlich verbindlich. Momentan nicht lieferbare Artikel werden vorgemerkt. Sie werden nach Eingang umgehend benachrichtigt oder beliefert. Bei Lieferverzögerungen von mehr als 30 Tagen ist der Käufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Die Verkäuferin behält sich aber vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit des bestellten Artikels dem Käufer einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel zu liefern. Sollte einmal die von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, Ihnen eine nach Preis und Qualität gleichwertige Ware anzubieten oder mit Ihrem Einverständnis zu liefern. Selbstverständlich gilt für diese Ware das Recht vom Vertrag zurückzutreten. Die Verkäuferin haftet nicht für Lieferverzögerungen, welche von Herstellerfirmen oder Dritten verursacht wurden.

Bei Produkten, die nicht unmittelbar an Lager sind und durch Petrusgalerie bestellt werden müssen, ist eine Anzahlung von 30 Prozent zu leisten.

3. Preise

Sämtliche Preise sind in Schweizer Franken (CHF) netto, inkl. MwSt angegeben. Massgebend ist der Preis zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung, beziehungsweise falls der Vertrag mit der Lieferung zustande kommt, zum Zeitpunkt der Lieferung. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

4. Versand/Abholung im Lager

Petrusgalerie liefert in der Regel innert 3 bis 6 Arbeitstagen, längstens innert 14 Tagen nach Zahlungseingang. Lieferung an erschwert zugängliche Orte, insbesondere Bergregionen und verkehrsfreie Orte: Ist der Lieferort mit normalem Lieferwagen nicht oder nur erschwert zugänglich, so erfolgt die Lieferung nur bis zur nächsten allgemein zugänglichen Poststelle oder Bahnhof, die ohne Zusatzaufwand oder Zusatzkosten erreicht werden kann (z.B. bis Täsch bei Lieferungen nach Zermatt oder bis zur Talstation bei Lieferung an Orte, die nicht per Strasse erreicht werden können). Der Lieferort muss zudem über das Schweizer Strassennetz erreicht werden können.

Selbstverständlich können Sie die bestellten Artikel auch direkt im Lager vom Petrusgalerie nach Vereinbarung abholen und bezahlen.

5. Nutzung und Gefahr

Der Ãœbergang von Nutzen und Gefahr auf den Käufer erfolgt zum Zeitpunkt der Entgegennahme des Kaufgegenstandes bzw. zum Zeitpunkt der Lieferung des Kaufgegenstandes an die vom Kunden vorgeschriebene Adresse.

6. Zahlung

Der Kunde muss die bestellte Ware im Voraus bezahlen.

Bei Bezahlung mit PayPal oder Moneybooker wird der Warenwert am Tag des Bestellungseingangs belastet. Wünscht der Kunde Bezahlung per Banküberweisung, gibt ihm Petrusgalerie mit dem E-Mail der Vertragsbestätigung die Postverbindung und eine Referenznummer bekannt. Die Zahlungsfrist beträgt 5 Arbeitstage.

7. Stornierung

Annullation von Aufträgen: Ist die gekaufte Ware bereits beim Lieferanten und Hersteller bestellt, kann dieser Auftrag nicht storniert werden. In diesem Fall wird die Anzahlung nicht zurück erstattet. Die Annullation eines Auftrages ist in allen übrigen Fällen nur unter Kostenfolge möglich. Es werden 30 Prozent gemäss Auftragsbestätigung in Rechnung gestellt. Stehen die Möbel am Lager bereit, erfolgt eine Information der Kundin oder des Kunden per E-Mail. Die Ware muss vor Lieferung vollständig bezahlt sein. Ausnahme bei Abholung kann auch der Restbetrag Bar bezahlt werden.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehende Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Petrusgalerie.

9. Wiederrufsrecht

Innert 14 Tagen nach Lieferung kann der Kunde ohne Angaben von Gründen vom geschlossenen Vertrag Abstand nehmen. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde bis dahin den Widerruf schriftlich oder per E-Mail erklärt und die Ware zurücksendet (Datum der Postaufgabe).

Die Ware ist auf Kosten des Kunden an folgende Adresse zurückzusenden:

Petrusgalerie Reussblick 4b, 5412 Gebenstorf.

Das Widerrufsrecht kann nur rechtswirksam ausgeübt werden, wenn die Ware unbenutzt, unbeschädigt, vollständig und in ungeöffneter Originalverpackung zurückgesandt wird. Nach Erhalt der im beschriebenen Zustand zurückgesandten Ware vergütet Petrusgalerie dem Kunden den Warenwert zurück. Bereits entstandene Versandkosten können nicht rückerstattet werden.

10. Gewährleistung

Petrusgalerie bemüht sich, Ware in einwandfreier Qualität zu liefern. Sollten trotzdem Mängel an der gelieferten Ware vorhanden sein, hat der Kunde das Recht, innert 14 Tagen nach Lieferung die Mängel zu melden. Dieser kann die Ware zurücksenden, und Petrusgalerie vergütet ihm die geleistete Zahlung zurück. Darüber hinaus ist jeder Anspruch auf Minderung, Wandelung oder Schadenersatz soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen. Änderungen des Herstellers an seinem Produkt oder an der Verpackung stellen keinen Mangel dar. Zudem verwirkt der Kunde allfällige Mängelrechte bei unsachgemässem Gebrauch der Ware.

Andere Ansprüche des Käufers unabhängig vom Rechtsgrund sind ausgeschlossen.

Die Verkäuferin, seine Hilfspersonen und allfällige Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.

11. Schutz der Privatsphäre

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Kunden zu respektieren und zu schützen. Die Informationen werden ausschliesslich zu Bestellzwecken und für allgemeine statistische Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Um Ihre Bestellung bearbeiten zu können, brauchen wir folgende Informationen zu Ihrer Person:

– Genaue Adresse zur Lieferung und Rechnungsstellung

– E-Mail

– Telefonnummer